Startseite/Reiten
Reiten 2017-09-26T20:00:31+00:00

Januar 1987 – 2017!!!    30 Jahre Reitsportabteilung im 1. FC Lübars

Man schrieb das Jahr 1987, da hatte Lutz Repening, mit seinem besten Freund und Arbeitgeber, Herrn Hämmerling, welcher damals mit dem Hauptverein eng verbunden war, die Idee eine Reitsportabteilung beim 1. FC Lübars ins Leben zu rufen.

Da die beiden Frauen Heike Repening und Christine Hämmerling seinerzeit dem Reitsport nachgingen und mit eigenen Pferden auf der Reitanlage Qualitz in Alt-Lübars 21 beheimatet waren, entschlossen sich insgesamt sieben Gründungsmitglieder eine Reitabteilung zu gründen.

Damals stand der Turniersport noch so ziemlich in den Anfängen. Erstens gab es viele Freizeitreiter, die keine Turnierambitionen hatten und zweitens hatte man zu Westberliner Zeiten, auch aus Platzgründen, noch nicht so viele Möglichkeiten für große Reit- und Springturniere.

Damals begnügte und erfreute man sich an ersten Hausturnieren. Da auch erst im Jahr 1994 auf der Reitanlage Qualitz eine Reithalle errichtet wurde, hatte man in den Vorjahren natürlich auch im Winter nicht so gute Trainingsbedingungen. Es gab nur einen Außenreitplatz von 20 x 60 Metern und einen Springplatz.

Heute ist mit Christian Qualitz nur noch ein Gründungsmitglied übrig geblieben. Der langjährige 1. Vorsitzende, Lutz Repening, ist leider schon verstorben. Viele ehemalige Mitglieder sind durch Aufgabe des Reitsports aus Altersgründen oder mit dem Umzug aus dem Verein ausgeschieden. Es folgten dann einige Jahre in denen Martina Schünemann die 1. Vorsitzende der Reitabteilung war. Sie übergab ihr Amt an Barbara Lurz, die nach vielen Jahren mit großem, persönlichen Engagement ihren Posten dann an Lars Schoke übertragen hat. Er gab sein Amt 2012 an ………… ab. Seit 2016 führt nun Sabrina Albrecht die Geschicke der Reitsportabteilung.

Mittlerweile erfreut sich die Reitsportabteilung über 60 Mitglieder. Ende der neunziger Jahre waren es sogar einmal fast 90 an der Zahl.

Nach einigen Hausturnieren hatte man sich nun erprobt und so bündelten im Jahr 2000 die Vereinsmitglieder des 1. FC Lübars und des LRV Lübars ihre Kräfte um ein anspruchsvolles, großes Reit- und Springturnier auf die Beine zu stellen. Dieses Turnier war über viele Jahre der Magnet für alle Reitsportler und schon Tradition am ersten Septemberwochenende. Im Mai 2017 führten wir erstmalig ein eigenes erfolgreiches Reitturnier (Dressur) mit über 380 Nennungen auf dem Reiterhof Qualitz durch.

Die Reitsportabteilung ist in den vergangenen Jahren immer sehr erfolgreich im Turniersport gewesen. So konnte mehrfach die Minicupserie gewonnen werden. Drei mal war die Dressurmannschaft unter den ersten 3 Plätzen beim Finale des Berliner Volksbank Cup anlässlich des großen CHI Turnier´s , zwei mal konnte der Fritz-Tschirschky-Wanderpokal erritten werden. 2011 war ein besonders erfolgreiches Jahr für die Reitsportabteilung. Mit dem Doppelerfolg bei den Berliner Meisterschaften der Spring- und Dressurmannschaften und dem Titelgewinn in der Einzelwertung der Springreiter konnten unsere Mitglieder einen krönenden Jahresabschluss feiern.

Die Abteilungsleitung und Ansprechpartner

N.N.
N.N.Abteilungsleiterin
Tel.: –
Mail: –
N.N.
N.N.Abteilungsleiterin
Tel.: –
Mail: –
N.N.
N.N.Abteilungsleiterin
Tel.: –
Mail: –